Euer Klassenausflug zum 7th Space

Bildung spielerisch erleben – Virtual Reality macht’s möglich!

Virtual Reality meets Bildung

Dieses Ausflugsziel sollte jede Schule auf dem Radar haben!

Mache Deine Schule zum Pionier bei der Digitalisierung des Unterrichts!

Kombiniere Bildung mit Spaß und lasse den Tag im 7th Space so zu einem Klassenausflug der ganz besonderen Art werden! Davon werden die Kids noch lange erzählen! In dem Alter angemessenen, teilweise bewegungsintensiven Spielen können die Schüler Seite an Seite oder gegeneinander spielen und von virtuellen Weltreisen bis hin zu einem Aufeinandertreffen mit Urzeitgiganten so einiges erleben! Ein großes Plus für den Zusammenhalt der Klasse!
Außerdem können ganze Unterrichtsfächer virtuell abgebildet werden. Das Gehirn speichert Geschehnisse aus virtuellen Umgebungen einer Studie der Universität Maryland zufolge als eigenes Erlebnis ab und hat das Erlernte/Gesehene somit wesentlich besser greifbar als dies bei einer gelesenen Seite im Schulbuch der Fall ist!

Das Repertoire virtueller Bildungsinhalte reicht von virtuelle Rundgänge durch das Anne-Frank-Haus, eine Reise durch den menschlichen Körper bis hin zu 360°-Dokumentationen über Tauchen mit Haien – um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Virtuelle Reisen in die Metropolen dieser Welt sind ebenso möglich!
(Auch langfristige Kooperationen mit Regelmaß möglich)