Die Akte L

Eine virtuelle Schnitzeljagd im Langenfelder Rathaus!

Politik meets Virtual Reality

 

Spielerisch politisches Interesse und Engagement wecken – Ab sofort exklusiv bei 7th Space!

 

Willkommen im Rathaus Langenfeld – zumindest virtuell!

In einem global einmaligen Leuchtturmprojekt hat 7th Space in Zusammenarbeit mit der Stadt Langenfeld und unter kreativem Einbezug jugendlicher LangenfelderInnen einen VR-Nachbau des Rathauses erschaffen und anhand einer packenden Rahmengeschichte, vieler Mini-Spiele und Rätsel mit Leben gefüllt. Das Besondere: Das Drehbuch entstand in einem fortlaufenden Diskurs zwischen einer Langenfelder Jugendgruppe, der Stadt Langenfeld und 7th Space – somit ist Die Akte L ein Endprodukt gelebter Demokratie!

Die Idee: Politisches Interesse und Engagement spielerisch wecken, aber auch Virtual Reality als Instrument der digitalisierten Bildung vorstellen.

Zielgruppe? Jeder! Die Akte L kann im Rahmen von Klassenausflügen und Kursexkursionen an allen Standorten von 7th Space gespielt werden und verknüpft sinnhaft den Bildungsauftrag mit einem spaßigen Ausflugsziel. Aber auch Privatpersonen und Neugierige aller Altersgruppen und Wohnorte können Die Akte L exklusiv bei 7th Space erleben!

Stadt Langenfeld Logo Die Akte L
LVR Logo h200 Die Akte L

Alle Locations haben regulär geöffnet!

Bei uns gilt die 2G-Regel (geimpft/genesen).
Ein entsprechender Nachweis ist zu erbringen.

Ausnahme: Schüler*innen bis einschl. 15 Jahren (Schülerausweis als Nachweis).

Ansonsten gilt:

  • Maskenpflicht nur im Eingangsbereich, nicht beim Spielen / in den Lounges!
  • Alle Kontaktflächen werden vor und nach jeder VR-Session desinfiziert!
  • Wir stellen Desinfektionsmittel und kostenlose VR-Hygienemasken bereit!
  • Unser Team ist vollständig geimpft & täglich getestet!

Wir freuen uns auf Euch!